Innenminister Reul über Rechtsterror, Klima-Demos, Clans und die Räumung des Hambacher Forsts

24:51
 
Teilen
 

Manage episode 244737489 series 2533344
Von Der NRW-Politik-Podcast von Helene Pawlitzki, Kirsten Bialdiga und Max Plück, Der NRW-Politik-Podcast von Helene Pawlitzki, Kirsten Bialdiga, and Max Plück entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Herbert Reul im Interview über seine Rolle als Innenminister von Nordrhein-Westfalen. Was haben linke Aktivisten im Hambacher Forst, libanesische Clans in Essen, Dortmunder Neonazis, die Klima-Demonstranten von Extinction Rebellion und die türkischen Grauen Wölfe gemeinsam? Sie müssen sich alle an die Verfassung halten - sagt Herbert Reul. Und als Innenminister sei es seine Aufgabe, darüber zu wachen. Sein Hauptinstrument dabei ist die Polizei. Wie geht Reul damit um, dass die Gesellschaft immer stärker gespalten ist und Attentate wie in Halle die Bevölkerung verschrecken? Das erfahrt ihr bei uns im Interview. Moderation und Konzeption: Helene Pawlitzki und Thomas Reisener Produktion: Helene Pawlitzki Kontakt: laendersache@rheinische-post.de Mehr Infos: www.rp-online.de/laendersache

64 Episoden