Welche Folgen hat der Aschbacher-Rücktritt?

15:15
 
Teilen
 

Manage episode 282153428 series 2656373
Von KURIER entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
KURIER Nachrichten-Podcast

“Annahmen sind wie Seepocken an der Seite eines Bootes; sie verlangsamen uns.” Dieser Satz ist nur einer von vielen, die in Christine Aschbachers Diplomarbeit stutzig machen. Laut Stefan Weber, dem selbsternannten Plagiatsjäger, ist die Arbeit der Ministerin überhaupt “absatzweise abgeschrieben”, sogar die eigenen Hypothesen “plump plagiiert”. Er veröffentlichte die Vorwürfe auf seiner Webseite, Aschbacher trat infolge der öffentlichen Kritik zurück.

In der heutigen Folge des KURIER Daily sprechen Moderator Johannes Arends und Innenpolitik-Redakteur Bernhard Gaul über die Folgen der "Causa Seepocken": Was an den Hochschulen passieren muss, damit so eine Arbeit nicht mehr "durchrutschen" kann (vor allem mit der Note "Sehr Gut"), was wir uns von Martin Kocher, Aschbachers Nachfolger als Arbeitsminister, erwarten können und warum jetzt alles so schnell gegangen ist.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify FYEO oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/daily

302 Episoden