SWISS GUITAR NIGHT

4:27
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 31, 2017 17:46 (4y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 153776037 series 1101391
Von Wengi33 Kulturmanagement entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Nur wenige Leute können sich vorstellen was sich alles hinter dem Wort « Gitarre » verbirgt - die verschiedenen Arten dieses Instrument zu spielen, die immense Vielfalt verschiedener Musikrichtungen, Spieltechniken und Gitarrensorten, die dieser Begriff umfasst.
Die Swiss-Guitar-Night versucht dieses grosse Spektrum in einer Nacht sichtbar zu machen...
Vor 20 Jahren realisierte der virtuose Fingerstyle-Gitarrist Peter Finger ein ähnliches Projekt zum ersten Mal in Deutschland. Er ist deshalb einer der Künstler, der bei der ersten Ausgabe der Swiss-Guitar-Night dabei sein wird, sozusagen als Dank für seine grossartige Idee. Peter Finger ist einer der grössten Akustikgitarristen der Welt, hat 13 CDs herausgebracht und auf unzähligen Tourneen rund um den Erdball gespielt. Er ist auch aktiv im Produzieren von CDs (Akustikrecords) und im Bereich Konzertorganisation.
Der zweite Gitarrist kommt aus Spanien und aus einer ganz andern Ecke der Musikwelt: Mariano Martín, einer der wichtigsten Repräsentanten der Flamencomusik. Seine sehr persönliche, intensive, aber auch sanfte Ausdrucksweise mit eigenen Kompositionen hat ihm einen neuen Weg in dieser Sparte eröffnet.
Die zwei letzten Gitarristen kommen aus Argentinien: Carlos Dorado und Quique Sinesi.
Carlos Dorado lebt schon seit 20 Jahren in der Schweiz und hat mehrere CDs mit eigenen Kompositionen veröffentlicht. Sein Stil bewegt sich zwischen argentinischer Folklore und Jazz. Seine Musik ist sehr rhythmisch und seine Spezialität sind die verschiedenen eigenen Stimmungen, die jedem Stück eine besondere Färbung geben. Seit 10 Jahren trifft er sich mit Quique Sinesi immer wieder für gemeinsame Projekte. Quique Sinesi lebt in Buenos Aires und ist ein sehr aktiver Interpret der Musik vom Rio de la Plata: Tango und Candombe.
Quique Sinesi spielt eine 7-Saiten-Gitarre, Piccolo-Gitarre und Charango. Carlos Dorado spielt neben der normalen 6-saitigen Gitarre auch eine Kontrabass-Gitarre und Ronroco. Alle diese Instrumente plus die akustische Gitarre von Peter Finger und die Flamencogitarre von Mariano Martín werden die Protagonisten der drei Nächte der Swiss-Guitar-Night sein.

5 Episoden