Iranische Künstlerin - "Die jungen Frauen haben die patriachale Bevormundung einfach satt"

24:50
 
Teilen
 

Manage episode 343487079 series 2476085
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Künstlerin Parastou Forouhar während der Bundespressekonferenz zum Thema Menschenrechtslage im Iran am Tag der Internationalen Menschenrechte in Berlin 2020"Eine Demokratie ohne Frauenrechte ist unmöglich", sagt die iranischstämmige Künstlerin und Aktivistin Parastrou Forouhar. Menschenrechte und Frauenrechte seien eins. Das habe die Gesellschaft im Iran verstanden und ließe sich nicht mehr bevormunden.
Luerweg, Susanne
www.deutschlandfunk.de, Kulturfragen
Direkter Link zur Audiodatei

288 Episoden