Kritis on Air

Teilen
 

Manage series 2641662
Von Kritische Medizin Berlin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wieso machen Mediziner*innen aus Berlin einen Podcast? Wir finden: Wir sind nicht alle gleich vor dem Virus, und das hat System. Wir leben: In einem globalen kapitalistischen System, das an allen Ecken und Enden nicht funktioniert. Deshalb machen wir diesen Podcast. Wir sehen Tag für Tag: Im Krankenhaus, auf der Straße, in unserem Alltag und im Leben unserer Familien, dass wir in einer Klassengesellschaft leben. Uns nervt: Linke Politik ohne Analysen, die wir gerade am ehesten brauchen. Wir fragen uns: Was ist eigentlich Unterdrückung und wer hat ein Interesse daran? Wie beeinflusst und verstärkt eine profitorientierte Gesundheitsversorungung eine Pandemie? Warum streiken eigentlich die Leute nicht viel öfter? Wie können wir unsere Patient*innen gesund machen, wenn klar ist: Arme Menschen müssen im Durchschnitt 10 Jahre früher sterben. Wir fordern: Den Aufbau einer linken Bewegung, die sich selbst ernst nehmen kann. Ein lebenswürdiges Leben für alle Menschen. Krankenhäuser nicht als Fabrik und Fabriken ohne Blut. Deswegen: Kritis on Air. Linke Stimmen zu Gesundheit und Gesellschaft. kritisonair@riseup.net

9 Episoden