#583 Lesezeit

30:00
 
Teilen
 

Manage episode 285810828 series 2429821
Von đŸ“» Krimi entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder fĂŒge die URL in andere Podcast Apps ein.
Hannes Stein liest aus und spricht ĂŒber seinen Roman „Der Weltreporter“ (1/2) (Teil 2 am 3.3.2021) „Der Weltreporter“ ist ein Feuerwerk der Fantasie und sokratischen Weltweisheit: Als hĂ€tten Stanislaw Lem, P. G. Wodehouse, Arno Schmidt und Wolf Haas zusammen einen Roman geschrieben. Julia Bacharach trifft in einer fast leeren Hotelbar Bodo von Unruh, einen weitgereisten Journalisten, der ihr die abstrusesten Geschichten auftischt: ĂŒber eine jahrzehntelang vergessene Stadt in Sibirien, die rein kybernetisch gesteuert wird, ĂŒber Nachfahren der MĂŒnchner RĂ€terepublik, die ihre anarchistischen Ideale im brasilianischen Dschungel leben usw. Mit der Zeit bemerkt Julia, dass mit Bodo irgendetwas nicht stimmt. Hannes Stein, geboren 1965 in MĂŒnchen, aufgewachsen in Salzburg, lebt als Korrespondent in New York. Er schrieb fĂŒr die FAZ und den Spiegel. Im Sommer 2007 ist er nach Amerika ausgewandert. Bei Galiani Berlin erschienen von ihm die Romane „Der Komet“ (2013) und „Nach uns die Pinguine“ (2017). Hannes Stein bloggt bei den „Salonkolumnisten“ und ist Mitglied des amerikanischen PEN-Clubs.

541 Episoden