Saisonvorschau 2021/22 - Region Hochdeutsch

1:06:44
 
Teilen
 

Manage episode 301634900 series 173577
Von Kreis Ab and Kreis Ab - Der Handball-Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Bei der TSV Hannover-Burgdorf hat sich nicht sonderlich viel verändert, zumindest was den Kader angeht. Dafür gab es einen äußerst prominenten Wechsel am Spielfeldrand, denn Christian Prokop hat die Nachfolge des beliebten Carlos Ortega angetreten. Den Spanier zog es zum FC Barcelona, nun hat der ehemalige Bundestrainer an der Leine das Sagen. Dabei kann er auf eine Mannschaft setzen, die eine gute Mischung aus Erfahrung und jungen Talenten zu bieten hat. In Minden geht ein wenig die Angst um, zumindest bei GWD-Insider Christian Bendig. Der bald ehemalige Redakteur des Mindener Tageblatts befürchtet bei seinem letzten Auftritt, dass der Traditionsverein sich im Abstiegskampf enorm schwer tun wird. Mit Juri Knorr, Christoffer Rambo und Kevin Gulliksen verlor man viel Qualität, die nur bedingt ersetzt werden konnte. Daher scheinen harte Monate für die Truppe von Frank Carstens so gut wie vorprogrammiert zu sein. Für den TBV Lemgo Lippe lief es in er Vorsaison wie im Schnürchen. In der Liga erreichte man die beste Platzierung seit Jahren, dazu schlug man den Favoriten im Pokal an Schnippchen und nahm unerwartet die Trophäe mit nach Hause. Das weckt nicht nur bei Jörg Hagemann von der Lippischen Landes-Zeitung Erinnerungen, eine neue Euphorie wurde entfacht. Trotz der zusätzlichen Belastung im Europapokal geht er von einer Spielzeit ganz ohne Sorgen aus.

531 Episoden