Saisonvorschau 2021/22 - Metropolen im Osten

1:00:01
 
Teilen
 

Manage episode 300983057 series 173577
Von Kreis Ab and Kreis Ab - Der Handball-Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Vorbereitung neigt sich dem Ende zu, die neue Saison steht vor der Tür. Viele Vereine gehen sehr optimistisch in die Spielzeit, so auch der SC Magdeburg. Das Team von Bennet Wiegert konnte mit prominenten Namen verstärkt werden, angeführt von Philipp Weber und Magnus Saugstrup. Nicht nur dieses Duo soll dafür sorgen, dass man sich in Richtung Champions League orientieren kann. Für René Miller von der Volksstimme ist klar, dass erfolgreiche Monate auf den SCM warten. Das sieht Carolin Paul vom Tagesspiegel in Bezug auf die Füchse Berlin genauso. Die Hauptstädter ließen zuletzt mit spektakulären Transfers aufhorchen, die allerdings noch einen Sommer auf sich warten lassen müssen. Eine eingespielte Truppe soll in diesem Jahr dafür sorgen, dass der Rückstand auf die Spitze wieder verkürzt werden kann. Dabei helfen soll ein alter Haudegen, der mit seiner ganzen Erfahrung für die zahlreichen Jungspunde zu einem wichtigen Anker werden kann. Einen guten Mix hat der SC DHfK Leipzig vorzuweisen. Zwar haben prägende Akteure den Club im Sommer verlassen, doch nach der besten Platzierung der Vereinsgeschichte gibt es genug Gründe, um zuversichtlich zu sein. Tilman Kortenhaus von der Leipziger Volkszeitung verweist vor allem auf ein starkes Gespann zwischen den Pfosten und eine neue Defensive. Trotzdem verkennt er nicht, dass sich der Rückraum erst noch wird finden müssen und daher durchaus Geduld gefragt ist.

526 Episoden