Samuel Barbers "Adagio for Strings" als musikalisches Sinnbild nach 9/11

3:16
 
Teilen
 

Manage episode 301970265 series 1833398
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Morgen jähren sich die Anschläge vom 11. September zum 20. Mal. Überall auf der Welt finden Gedenkveranstaltungen statt. Samuel Barbers bewegendes "Adagio for Strings" erklingt dabei besonders häufig. Musik habe die Fähigkeit, kollektive Gefühle auszudrücken, kommentiert BR-KLASSIK-Redakteur Bernhard Neuhoff.

4090 Episoden