110.3 Die Schwindel-Wunder des Padre Pio

 
Teilen
 

Manage episode 321448164 series 72388
Von Atheistisches Podcast Projekt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Einer der wichtigsten christlichen Heiligen der Neuzeit ist Padre Pio. Bekannt wurde er durch seine Stigmata. Darunter versteht man blutende Wunden an Händen und Füßen, die an die Kreuzigung von Jesus erinnern sollen. Ein Wunder! Oder nur ein plumper Betrug? Ketzer Viktor erzählt uns die spannende Geschichte des Padre Pio und wie er die italienischen Gläubigen und die letzten drei Päpste an der Nase herumführte.

Kommentare? Hier lang zu YouTube...


Weitere religionskritische Webseiten:

Podcast: Ketzerpodcast

Podcast: MGEN — Man glaubt es nicht

Artikel: AWQ — Answers Without Questions

News in deutscher Sprache: AMB — Atheist Media Blog (Blasphemieblog)

News in deutscher Sprache: HPD — Humanistischer Pressedienst

Bibelwissen und Religionskritik: Bibelkritik.ch

Witziges: Reimbibel.de

Klassiker: Die Legende von der christlichen Moral


529 Episoden