157. Fabian Leonhard, Lyriker und Verleger

44:18
 
Teilen
 

Manage episode 311606710 series 2306669
Von Kasia Mol-Wolf - Gründerin des EMOTION-Verlages entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Vielleicht seid ihr auf Twitter oder Instagram auch mal dem Hashtag #lockdownlyrik begegnet? Der Mann, der das Projekt ins Leben gerufen hat, Fabian Leonhard, hat daraus das gleichnamige Buch gemacht – und nicht nur das: Er hat mitten in der Pandemie einen Literaturverlag gegründet.

Worum geht's in dieser Folge?

Es geht um Verlagsarbeit aus dem Wohnzimmer und Schnörkellosigkeit, um Fried und Rilke, Dichterinnen und Denkerinnen, Pläne und Veränderung, Gründungsdrive und Blumenbeete, um Angst vor Lyrik und Trabanten, Lockdown und Leistenbrüche, Papierkrisen und brennende Hütten, Wuppen und Weihnachtsgeschenke, Dauerbeschallung und Glücks-Bonbons, um Missionen und qualitative Daseinsformen, Bildschirmzeiten und Einsamkeit, Stereotype und neue Narrative, Amazon und Mittelfinger, Frustrationstoleranz und Motivation beim Aufstehen.

Fabian verrät in dieser Folge, wie und warum man heute Lyriker wird, welche Lyriker:innen er uns empfiehlt, warum er während des Studiums und mitten in der Pandemie, einen Literaturverlag gegründet hat – und wie das eigentlich geht, was die größten Herausforderungen waren, warum er beim Vertrieb seiner Bücher ins Krankenhaus, gekommen ist, wie Lyrik ihm im (Pandemie-)Alltag hilft, inwiefern Lyrik politisch ist und was sie bewirken kann, welche Autor:innen und Bücher sein Verlag verlegt und welche Themen er abbilden möchte.

Fabian und den Trabantenverlag findet ihr unter anderem hier: https://www.trabantenverlag.de/, hier: https://www.instagram.com/trabantenverlag/?hl=de und hier:https://www.instagram.com/fabian.leonhard/?hl=de

Ihr wollt mit uns connected bleiben? Dann folgt uns auf

Instagram, Facebook, LinkedIn, Twitter,

Pinterest oder abonniert unsere Newsletter.

165 Episoden