Kf 137: Winke winke – VIP-Steuerköpfe mit StB Mario Tutas

49:21
 
Teilen
 

Manage episode 274089033 series 2400088
Von Claas Beckmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Taten & Pläne von VIP-Steuerköpfe

VIP-Steuerköpfe – Was bisher geschah:

Start im Mai, heute 100 Mitglieder. Jeden Monat ein Thema zur Kanzleientwicklung. Themenliste, Details und Arbeitsproben unter vip.steuerkoepfe.de/. Vorgezogener Black Friday Sale: drei Monate für insgesamt 30 Euro, danach monatlich 199 Euro netto. Zum Bestellen hier klicken

VIP-Special Datev Unternehmen Online: Videokurs mit Know-how für Mitarbeiter, einem Video-Portal für den Mandanten-Support und strategisches Wissen für die Berater. VIP-Mitglieder haben diesen Kurs zusätzlich und kostenfrei erhalten. Er ist aber separat erhältlich (also unabhängig von einer VIP-Mitgliedschaft) für 199 Euro netto. Hier klicken für Details und Bestellung

Eine kleine Vorschau:

Aktuellen Vorhaben und der Stand der Bearbeitung:

Kanzleitrainer: Online-Tool zur Fortbildung von Kanzleikräften. Kooperation ist besiegelt. Jetzt geht es an die technische Integration. Sobald sie steht, bekommen die Mitglieder eine Mail und die Möglichkeit, sich beim Kanzleitrainer anzumelden. Drei Accounts pro Mitglied sind inkludiert. Für VIP-Mitglieder kostenfrei. Jährliche Ersparnis: 468,- Euro.

Best Practice: Die Mitglieder haben sich gewünscht, dass weitere Kollegen ihre best practice Modelle vorstellen. Im Mitgliederbereich gibt es eine Button, über den man sich unkompliziert dafür melden kann. Den Auftakt übernimmt StB Martin Schmid, der sich wahrscheinlich wie kein Zweiter beim Thema Datev Meine Steuern auskennt. Termin: 12.2.2021. Weitere Themenvorschläge sind in Arbeit und willkommen.

Kollegenhilfe: Im nächsten Webinar wird die Kollegenhilfe vorgestellt, damit die Mitglieder über die letzten Details abstimmen können. Mitglieder-Verzeichnis zu steuerrechtlichen Stärken und Nutzung von externer Software.

Steuerrechtliche Fortbildung: Wir haben ein mehrköpfiges Referententeam engagiert. Geplant sind vier online-Veranstaltungen pro Jahr, inkl. Fragerunde und kollegiale Besprechung. Auftakt: Februar 2021.

Persönliches Treffen: Angedacht ist ein Treffen auf Mallorca vor oder nach Ostern. Die Planung wird durch die Pandemie laufend durchkreuzt. Das ändert aber nichts an unserem festen Willen. Aktuelle Infos folgen.

Digitale Ausbildung: Zweijähriges Programm zur Ausbildung digitaler Fähigkeiten. Die besten drei Abschlussprojekt werden finanziell prämiert. Lehrplan steht. Auftakt ist für den Februar geplant. Weitere Infos folgen.


Werbung:

Digitalisierungsmanager Steuerkanzlei

Um die Kanzlei und auch die Mandantenbetriebe zu digitalisieren und zu betreuen, brauchen Sie in Ihrer Kanzlei Mitarbeiter mit Digital-Know-how. In der Ausbildung sind Digitalkompetenzen bei Steuerfachangestellten und -fachwirten bisher nur marginal vorgesehen. Diese Lücke schließt der Online-Lehrgang Digitalisierungsmanager Steuerkanzlei. Er vermittelt Basisqualifikationen zur Digitalisierung speziell für Mitarbeiter in Steuerkanzleien.

Digitale Prozesse einführen und betreuen – Digitales Lernen – von jedem Ort und zu jeder Zeit – 6 Monate Zugriff auf alle Inhalte – Vorlesungen mit Top-Referenten – Online-Tests – Erstellung eines Digitalisierungskonzepts – Zertifikat bei erfolgreichem Abschluss

Mehr Infos, gesamter Lehrplan und Anmeldung unter: deubner-digital.de

Werbung:

Das Lexoffice Starterpaket für Null statt 159 Euro: Bedarfsanalyse, Schulung Mitarbeiter und Mandanten, Onboarding erster Mandanten durch einen persönlichen Kanzleibetreuer bei Ihnen vor Ort. Jetzt buchen

Werbung

Sonderkonditionen für Steuerköpfe bei:


149 Episoden