Kf 122: Hilfen in der Krise (4)

24:32
 
Teilen
 

Manage episode 257752737 series 2400088
Von Claas Beckmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Stefan Kaumeier (dekodi.de) und Andreas Dersch (Haufe) und einem Gruß von Roger Gothmann (taxdoo)

dekodi Universal Lohnkonverter

dekodi bietet mit dem Universal-Lohnkonverter eine Software zur ökonomischen Automatisierung der Lohnbuchhaltung für Unternehmer und Steuerkanzleien. Lohnbewegungsdaten in Form von Excel-Tabellen – gerne auch inhaltlich umfangreich – werden von der Software sicher in die entsprechende Übergabedatei des jeweiligen Lohnsystems konvertiert. Der Universal-Lohnkonverter kann von Kanzleien kostenfrei bis zum 30.9.2020 genutzt werden. Kein Abo, kein Haken, keine gesonderte Kündigung notwendig.

Haufe Steuer Office Excellence

Vom kostenfreien Portal mit aktuellen Infos, über die Fachportale des Haufe Steuer Office – die Redaktionen des Freiburger Unternehmens halten ihre Kunden auf dem Laufenden. Strategische Themen stehen in diesen Zeiten oft hintan. Aber nicht für die Nutzer von Haufe Steuer Office Excellence: In dieser Datenbank wird die Kanzleientwicklung fortgeschrieben. Zusätzlich können die Abonnenten dieser Datenbank allen ihren Mandanten Lexoffice ein Jahr lang kostenfrei zuschustern. Haufe Steuer Office Excellence ist gratis für vier Wochen zu testen.

taxdoo – Automatisierte Umsatzsteuer für den E-Commerce

Leider musste taxdoo die geplante Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen absagen. Gründer Roger Gothmann hat trotzdem das Geld an das Rote Kreuz gespendet. Chapeau!

Gothmann empfiehlt ersatzweise dieses Video: StB Christian Dèak im Gespräch mit der Finanzbeamten Andrea Köchling, Verfahrensdokumentation: Meinungsaustausch mit einer Finanzbeamten.


Möchten Sie den Kanzleifunk nutzen?

Sie haben ein Angebot, das den Kanzleien und Mandanten den Umgang mit der aktuellen Krise erleichtern kann?

Dann stellen Sie Ihr Angebot in meinen Podcast Kanzleifunk der Branche vor.

Die Teilnahme kostet Sie eine Spende von 250 Euro an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes.

P.S: Screenshot der Überweisung soll mir reichen. Anfragen: cb@steuerkoepfe.de

149 Episoden