WhatsApp-Chaos ab Samstag: Wer neuen AGB nicht zustimmt, fliegt raus – Stimmt das?

15:10
 
Teilen
 

Manage episode 292405392 series 174852
Von Kanzlei WBS and Christian Solmecke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ab dem kommendenSamstag, dem 15. Mai, muss jeder WhatsApp-Nutzer den neuen AGB des Messengerdienstes zustimmen und räumt dem Dienst damit die Befugnis zur Weitergabe persönlicher Daten an Facebook ein. Wird die Zustimmung verweigert, wird der Account stillgelegt. Kein Wunder, dass Nutzer und Datenschützer auf die Barrikaden gehen! Allen voran der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Johannes Caspar, der jetzt sogar eine Anordnung gegen die Weiterverarbeitung von WhatsApp-Nutzerdaten durch Facebook erließ. Wie dieser Datenschutzkrieg im Detail aussieht und mit welchen Konsequenzen für euer WhatsApp ihr nun rechnen müsst, erfahrt ihr in diesem Video.

1526 Episoden