MontanaBlack setzt „Kopfgeld“ auf Einbrecher aus – Anwalt Solmecke reagiert

17:00
 
Teilen
 

Manage episode 302450723 series 174852
Von Kanzlei WBS and Christian Solmecke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Beim Online-Glücksspiel verloren? Wir helfen dir, dein Geld zurückzuholen: wbs.law/3mhu3VI Folge uns jetzt auf auch Instagram: www.instagram.com/kanzlei_wbs/?hl=de Vor wenigen Tagen ereignete sich ein Einbruch in der Villa von Deutschlands größtem Streamer Montanablack. So soll sich eine unbekannte Person Zutritt zu dessen Haus verschafft haben und Spiele im Wert von über 100.000 Euro entwendet haben. Mit welcher Strafe der Einbrecher nun rechnen muss, wo solche Spiele verkauft werden können und ob sich der Streamer durch die Kameraaufzeichnungen an seinem Haus selbst strafbar gemacht hat, erfahrt ihr in diesem Video. Hier geht es zum Video von MontanaBlack: EINBRUCH in Montes HAUS! 100.000€ SCHADEN? | MontanaBlack Realtalk https://www.youtube.com/watch?v=4DdYRo9MkGw

1626 Episoden