AstraZeneca, Biontech und Co.: Patentrechte wichtiger als Menschenleben? | Anwalt Christian Solmecke

13:56
 
Teilen
 

Manage episode 288838805 series 174852
Von Kanzlei WBS and Christian Solmecke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wir alle warten gerade sehnsüchtig auf das Ende des Lockdowns und können es kaum erwarten, endlich wieder unsere Familien und Freunde zu umarmen und diesem ständigen Spazierengehen ein Ende zu bereiten. Die Lösung dafür? Ein Impfstoff. Als es Anfang des Jahres endlich mit der Impfung eines Teils der Bevölkerung losging, war die Hoffnung auf eine schnelle Verbesserung der Situation groß. Nach und nach wurden immer mehr Impfstoffe zugelassen. Trotzdem verlief der Impfbeginn in der Bundesrepublik schleppend. Inzwischen haben wir Mitte März und es fehlt weit und breit an Impfstoff. Das nicht nur in Deutschland gerade auch in den armen Ländern der Welt sind bis heute kaum Impfdosen angekommen. Könnte man die großen Impfhersteller nicht zwingen, auch anderen Pharmaunternehmen die Herstellung des Impfstoffes zu ermöglichen? Alles rund um das Thema Zwangslizenzierung der Corona-Impfung erfährst du in diesem Video.

1489 Episoden