Regenwurmkacke und andere Wunder - #116 Was ist eigentlich ein Kompost?

31:06
 
Teilen
 

Manage episode 268714370 series 1408930
Von Redaktion deutschlandradio.de and Deutschlandfunk Kultur entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die indische Ärztin Meenakshi Bharath zeigt ihren kompostierten Hausmüll im indischen Bangalore, aufgenommen am 22.06.2012. Der indische Mittelstand nimmt zum Teil Mülltrennung und Recycling selbst in die Hand. Indien erstickt im Abfall, gut die Hälfte des täglichen Abfallvolumens sind sogenannte Feuchtabfälle, die kompostierbar sind. Es gibt verschiedene Initiativen und Bewegungen, die zum Teil auch die passenden Hauskomposter vertreiben. Der indische Staat ist seit Jahrzehnten nicht in der Lage, eine funktionierende Abfallwirtschaft zu organisieren. Foto: Jan Woitas | Verwendung weltweit (dpa)Schlappe Salatblätter, müffelnder Kaffeesatz: Es stimmt, der Komposteimer in der Küche sieht nicht immer einladend aus. Aber Würmer und Bakterien verwandeln den Biomüll in feinste Komposterde. Superfood für unsere Pflanzen!
mit Selma und Patricia
www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei

2725 Episoden