Wie sie einer Sekte entkam und es auf die Comedy-Bühne schaffte: Tamika Campbell

24:01
 
Teilen
 

Manage episode 258540072 series 2622711
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ihre Geschichte klingt unglaublich, ist aber wahr. Tamika Campbell wurde in die Sekte Ansaaru Allah Community in New York reingeboren. Ihre Mutter hatte sich der Gruppe angeschlossen, als sie mit Tamika schwanger war. Im Alter von 13 Jahren schafft Tamika es, der Sekte zu entkommen. Nach vielen weiteren Rückschlägen zieht sie als junge Frau für die Liebe nach Deutschland. Heute ist Tamika erfolgreiche Comedian und hat ein Buch über ihre Vergangenheit geschrieben: "Wie die Freiheit schmeckt. Wie ich einer Sekte entkam und das Leben entdeckte”.

Tamika Campbell wurde 1974 in New York geboren. 1999 zog sie nach Deutschland und arbeitete in verschiedenen Jobs, unter anderem als Visagistin. Seit 2007 ist sie professionelle Komikerin. 2018 fand ihre erste deutschlandweite Solo-Tour statt. Ihr Buch “Wie die Freiheit schmeckt. Wie ich einer Sekte entkam und das Leben entdeckte” ist diese Woche im Berlin Verlag erschienen.

Hier findet ihr Tamika Campbells Buch auf der Verlagsseite:

https://www.piper.de/buecher/wie-die-freiheit-schmeckt-isbn-978-3-8270-1403-0

Tamika Campbells offizielle Facebookseite:

https://www.facebook.com/TamikaCampbellComedy/

Tamika Campbell bei Instagram:

https://www.instagram.com/tamikacampbellcomedy/

Timecodes

ab 02:40: Tamika erklärt, warum sie das Buch geschrieben hat

ab 04:30: Tamika erzählt von ihrer Zeit in der Sekte

ab 17:35: Tamika verrät, wie sie zur Comedy gekommen ist

23:20 spontane Gesangseinlage von Tamika


51 Episoden