Interner Stellenwechsel: Die Chance zur beruflichen Weiterentwicklung

31:04
 
Teilen
 

Manage episode 306760939 series 2622711
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wer sich im Job nicht weiterentwickeln kann, ist oft gefrustet. Die nötige Veränderung kann ein interner Stellenwechsel bringen. Was man dabei beachten sollte, verrät Jobcoach Daniela Fink. Unsere aktuelle Coachee Anna arbeitet im Onlinemarketing bei einem großen Automobilzulieferer und ist seit sieben Jahren in derselben Position. Auch wenn sich ihr Aufgabenbereich in der Zeit verändert hat, sieht sie dort für sich keine Möglichkeit beruflich zu wachsen. Das Unternehmen möchte sie nicht wechseln, aber das Team. Im Coaching erarbeitet sie mit Daniela Ideen, wie sie am besten ihre Teamleitung darüber informiert und wie sie innerhalb der Firma genau die Stelle finden kann, die zu ihren beruflichen Zielen passt.

Im Coaching sprechen Anna und Daniela vom Working Out Loud-Konzept. Viele Infos dazu findet ihr hier: https://workingoutloud.com/de/fur-dich


Der WOL-Gründer John Stepper in einem Ted Talk https://www.youtube.com/watch?v=XpjNl3Z10uc


Wir freuen uns über euer Feedback an jobstories@br.de. Wenn ihr auch mal von Daniela Fink gecoacht werden möchtet, dann schreibt uns eine E-Mail mit eurem Namen, Kontaktdaten und eurem Anliegen.

Unsere Jobcoach ist Daniela Fink.

Redakteurinnen dieser Folge waren Denise Lapöck und Veronika Süß.

Produziert wurde die Folge von Irene Buchdrucker.

Das Sounddesign hat Christoph Brandner erstellt.

Jobstories ist ein Podcast des Bayerischen Rundfunks.


79 Episoden