Die Komponistin Olga Neuwirth

8:23
 
Teilen
 

Manage episode 253939589 series 2622711
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Olga Neuwirth ist eine der bedeutendsten Komponistinnen der jüngeren Generation und behauptet sich in der oft von Männern dominierten Kulturbranche. Ihre Oper "Orlando" ist das erste abendfüllende Werk einer Komponistin, das an der Wiener Staatsoper aufgeführt wird. In dieser Folge hat sie u. a. einen Tipp für Frauen, die im Job übergangen werden. Außerdem spricht sie über ihre besondere Freundschaft mit der österreichischen Autorin und Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek.

Informationen zu Olga Neuwirths Werdegang: https://www.wiener-staatsoper.at/ensemble-gaeste/detail/artist/1388-neuwirth-olga/

Kritiken zu Olga Neuwirths Oper "Orlando” an der Wiener Staatsoper

https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/olga-neuwirth-orlando-urauffuehrung-wiener-staatsoper-100.html

https://www.br.de/mediathek/podcast/klassik-aktuell/die-urauffuehrung-der-oper-orlando-von-olga-neuwirth-an-der-wiener-staatsoper/1788031

Timecodes:

00:02:14: Olga Neuwirth über ihre Oper "Orlando” an der Wiener Staatsoper.

00:03:05: Olga Neuwirth spricht darüber, warum bisher an der Wiener Staatsoper noch kein abendfüllendes Werk einer Komponostin aufgeführt wurde.

00:04:36: Olga Neuwirth über weibliche Seilschaften

00:06:23: Olga Neuwirth erzählt, woran ihre Freundschaft mit Elfriede Jelinek beinahe zerbrochen ist.

Worum es damals ging, erklärt dieser Artikel im 5. Absatz: https://www.cicero.de/kultur/nicht-wegjodeln-lassen/52703

00:07:02 Rubrik Lifecoach: Was sie Frauen rät, die im Job übergangen werden.


51 Episoden