Kurz (ÖVP) zu EU-Hilfsfonds - "Die volle Vergemeinschaftung von Schulden verhindern"

12:57
 
Teilen
 

Manage episode 262669354 series 47722
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf der Pressekonferenz "Urlaub in Österreich" (dpa / apa / Herbert P. Oczeret)Der EU-Hilfsfonds für die von der Coronakrise besonders betroffenen Staaten sei grundsätzlich gut, sagte der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) im Dlf. Es müsse diskutiert werden, was davon Kredite oder Zuschüsse sein sollten. Denn es sei ein großer Unterschied für die Länder, die es bezahlen sollen.
Sebastian Kurz im Gespräch mit Peter Sawicki
www.deutschlandfunk.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

5545 Episoden