Folge 147: Wie Sie als Berufseinsteiger eine Interne Revision aufbauen

21:16
 
Teilen
 

Manage episode 283054252 series 2400117
Von Silvia Puhani entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die ersten Schritte

Dieser Podcast geht auf eine Hörerfrage zurück: Eine Berufseinsteigerin hat die Aufgabe, eine Interne Revision aufzubauen und soll kurzfristig mit dem Prüfen anfangen, obwohl ihr die einzelnen fachlichen Themen alle noch unbekannt sind.

Wie würden Sie das angehen?

In diesem Podcast erläutere ich, warum es in so einem Fall essentiell ist, sich zunächst die Rahmenbedingungen der Internen Revision fixieren und genehmigen zu lassen. Ein entsprechendes Gespräch mit dem Vorstand zu führen, fällt nicht leicht. Daher teile ich mit Ihnen ein Muster, nach dem sie dabei vorgehen können. Denn ohne bestimmte, vorab fixierte Rahmenbedingungen wird Ihre Interne Revision nie richtig wirksam werden.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Zuhören und erfolgreiche Prüfungsprozesse !

PS: Ich freue mich auf Ihre Kommentare in der Xing- oder LinkedIn-Gruppe "Interne Revision – souverän, kollegial und wirksam" unter dem Post zu diesem Podcast. Vielen Dank!

155 Episoden