Von warmen Worten und eiskalten Realitäten

49:23
 
Teilen
 

Manage episode 300583815 series 1941818
Von NDR Info entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Bahnkunden brauchen mal wieder starke Nerven. Genau die scheint GDL-Chef Claus Weselsky aber gerade zu verlieren, wie er im NDR Satiremagazin Intensiv-Station beweist. Außerdem kümmert sich Moderator Stephan Fritzsche um die Afghanistan-Politik und den komplexen Zusammenhang zwischen ignorierten Warnungen und der politischen Verantwortung dafür. Dazu analysieren SPD-Chefin Saskia Esken und Kanzlerin Merkel den bisherigen Wahlkampf und das Kopf-an-Kopf-Rennen von Olaf Scholz und Armin Laschet, während sich AfD-Mann Tino Chrupalla im Ossi-Bashing übt. Und als wäre das nicht schon alles chaotisch genug, sorgt auch noch die neue 3G-Regel für Durcheinander. Nur gut, dass Kanzlerin Merkel auf ihrer Abschiedstournee Blumen von Putin bekommt und warme Worte verteilt.

253 Episoden