13.3. Gefühle wollen gefühlt werden

32:58
 
Teilen
 

Manage episode 295059964 series 2939761
Von inBindung entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gefühle wollen gefühlt werden. Klingt logisch. Doch wenn sie zu oft verletzt werden, schützt sich das Hirn vor diesen Gefühlen. Ein genialer Akt unseres Hirns, um in einer verletzenden Welt agieren zu können. Das Problem ist jedoch, wenn es kein emotionales Zuhause gibt, keinen Ort, wo alles wieder gefühlt werden darf. Dann bleiben Gefühle stecken, werden nicht mehr wahrgenommen und das hat einen hohen Preis. Schutzpanzer können sehr verwirrend, chaotisch und zerstörerisch sein. Deshalb dürfen wir alle unsere Gefühle an einem sicheren Ort fühlen - bei den Eltern, FreundInnen, PartnerInnen oder bei Gott. Quelle: Kurs von Dr. Gordon Neufeld: Science of Emotions

30 Episoden