JOERG GEIGER - Manufaktur Jörg Geiger Schwäbische Alb

39:54
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on September 03, 2021 02:05 (3M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 297686727 series 2952453
Von Beate E. Wimmer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Pionier und Original alkoholfreier Aperitifs und Speisenbegleiter

Was Joerg Geiger von der Manufaktur Jörg Geiger mir zu sagen hatte, liess mich sehr nachdenklich zurück. Wie kaum ein anderer beschäftigt er sich mit dem Ursprung des Lebensmittels, aus dem er letztlich das macht, was viele seiner Kunden, Gäste und kulinarischen Freunde gerne in ihren Gläsern haben. Der **Pionier des alkoholfreien Genusses **verbringt sehr viel Zeit in seinen landschaftsgeprägten Streuobstwiesen entlang des Vogelschutzgebietes am Fuß der Schwäbischen Alb im beschaulichen Schlat.

Seit 2003 kreiert Jörg Geiger aus alten Obstsorten unter Einsatz von über 200 Gewürzen, 70 Kräutern und 20 Blüten einzigartige Getränke mit Komplexität, Tiefe und Geschmacksvielfalt. 100% Geschmack - 0% Alkohol.

Er ist nicht nur ein Pionier, er ist Visionär und Perfektionist. Nachhaltigkeit, Naturschutz, naturnahes Arbeiten sowie der Erhalt der Kulturlandschaft ist sein Ansinnen. Seinen Gedanken zu folgen bedarf sehr viel Konzentration. Denn er ist wie kaum ein anderer verwoben mit dem was er macht, und er macht nichts zufällig. Er betrachtet sein Werk als Ganzheitliches. Jörg Geiger beschäftigt sich nicht nur mit den Symptomen, sondern geht den Ursachen auf den Grund.

Dabei geht es ihm besonders um seine Lieferanten, nämlich den Bäumen und ihren Wurzelwerken. Sie lösen Mikronährstoffe aus dem Boden und nutzen sie zur eigenen Immunabwehr. Die damit eingelagerten, wertvollen Inhaltsstoffe finden sich in den Früchten seiner Produkte wieder. Geiger sieht es als seine Aufgabe für uns Menschen künftig nicht nur Genussmittel herzustellen, sondern sie als „Mittel zum Leben“ zu bewahren.

Joerg Geiger, ein leidenschaftlicher Genusshandwerker…

https://bew-genuss.de/ https://in-via-gustum.de/ https://www.manufaktur-joerg-geiger.de/ https://jre-genussnetz.de/

49 Episoden