"Ich habe abgetrieben!"

55:02
 
Teilen
 

Manage episode 289034922 series 1833500
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Veronika war 23 Jahre alt, als sie ungewollt schwanger wurde. Erst riss das Kondom, dann wirkte die Pille danach nicht. Sie entschied sich für einen Abbruch der Schwangerschaft. Der ist in Deutschland laut Gesetz illegal, ist aber unter bestimmten Voraussetzungen straflos. Wir haben mit Veronika darüber gesprochen, warum sie sich für die Abtreibung entschieden hat, wie es ihr mit der Entscheidung geht und warum es für sie wichtig ist, offen über das Thema zu sprechen.

Statistisches Bundesamt

Anzahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland nach rechtlicher Begründung:

https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Gesundheit/Schwangerschaftsabbrueche/Tabellen/03-schwangerschaftsabbr-rechtliche-begruendung-schwangerschaftsdauer_zvab2012.html

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Schwangerschaftsabbruch nach §218 Strafgesetzbuch:

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/schwangerschaft-und-kinderwunsch/schwangerschaftsabbruch/schwangerschaftsabbruch-nach-218-strafgesetzbuch-81020

Bundesmamt für Justiz

§219a Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft (StGB):

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__219a.html

Pro Familia - Ratgeber Schwangerschaftsabbruch (2015):

https://www.profamilia.de/fileadmin//publikationen/Reihe_Koerper_und_Sexualtitaet/schwangerschaftsabbruch.pdf

Bundesärztekammer - Liste von Ärzten, Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen nach §13 Abs. 3 Schwangerschaftskonfliktgesetz:

https://www.bundesaerztekammer.de/aerzte/versorgung/schwangerschaftsabbruch/

YouTube-Kanal von "Die Frage":

https://www.youtube.com/channel/UC5sgxwQGzW8BFTqLSMrklJw

130 Episoden