Margrit de Colle - Vom Blumenmädchen zu Österreichs erster Bio Blumen Bäuerin - #006

34:35
 
Teilen
 

Manage episode 274322870 series 2802652
Von Claudia Heipertz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Margrit de Colle betreibt seit über 10 Jahren „vom Hügel“ – eine Bio Blumen Landwirtschaft, die aus Liebe zu Blumen entstanden ist. Schritt für Schritt verwandelte sie mehr als einen Hektar Land aus konventionellem Maisanbau in einen BIO Blumenacker.

„Durch die Wiese hüpfen, Blumen pflücken, basteln – das habe ich schon immer geliebt.“ sagt Margrit. Schon als Kind wollte sie Blumenpflückerin werden. Diesen Traum hat sie sich erfüllt. Heute ist sie erfolgreiche Unternehmerin und lebt im Einklang mit den Zyklen der Natur. Ihr Motto ist „Lebe wild, natürlich und nachhaltig“. In dieser Episode erzählt sie ihre Geschichte und teilt mit uns, was sie als Unternehmerin von der Natur gelernt hat.
Shownotes:

Dir hat diese Episode gefallen? Dann abonniere den Ideengarten Unternehmer Podcast auf deinem bevorzugten Kanal – zum Beispiel über iTunes oder Spotify. Ich freue mich zudem über deine Bewertung. Damit hilfst du anderen, diesen Podcast besser zu finden.

18 Episoden