Respekt – für meine Rechte! Deine Stimme zählt

36:24
 
Teilen
 

Manage episode 297981223 series 2924027
Von rolf.kosakowski@kbundb.de, SOS-Kinderdorf; Co-Autoren, Hosts: Jolina Ledl, and Lukas Linder entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Dürfen meine Eltern meine Tagebücher lesen? Darf ein Lehrer mir verbieten, im Unterricht auf die Toilette zu gehen? Diese und viele weite Fragen beantworten wir in der dritten Episode unseres Podcasts.

Denn Kinder haben Rechte – Kinderrechte. Darunter fällt zum Beispiel das Recht auf Privatsphäre, der Anspruch, genug zu essen zu haben, etwas lernen zu dürfen und auch der Schutz vor Krankheiten und Misshandlung.

Außerdem sprechen wir mit Lea, die von einer schweren Zeit in ihrem Leben berichtet, als ihre Kinderrechte nicht geachtet wurden.

Lea als Betroffene und Karen Silvester von SOS-Kinderdorf geben uns einen Überblick über Kinderrechte, die zum Ziel haben, dass alle Kinder die Chance haben, glücklich aufzuwachsen.

Du wirst erstaunt sein, in wie vielen Situationen Kinderrechte auch in Deinem Leben eine Rolle spielen.

Bist du neugierig geworden? Dann hör gleich rein!

Impressum: https://www.sos-kinderdorf.de/portal/footer/impressum

16 Episoden