[Martin] Axel Neo Palzer: Tribe Leadership – Wertewandel vom Tribe zur Organisation

1:17:35
 
Teilen
 

Manage episode 280896104 series 2609181
Von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
1h 17 Minuten Inspiration 💡😃

"Viele Menschen wünschen sich eine Corporate Tribe Culture, in der Mitarbeitende und Führungskräfte Klarheit, Leichtigkeit, gelebte Werte und wahren Team-Spirit erfahren, um aus purer Freude zu arbeiten und zu kreieren."

Aber wie kommen wir zu einer kontinuierlichen und ehrlichen Selbst-Hinterfragung im Unternehmen, um die Werte nicht in einer Hochglanz-Broschüre verkümmern zu lassen?

Aus der Sicht von Axel Neo Palzer liegt die Antwort in einer Erweiterung unseres ICH-Verständnisses. Er verdeutlicht dies am Beispiel nativer Kulturen. Diese sehen nicht nur den Körper mit seinen funktionalen und emotionalen Qualitäten, sondern immer auch einen Wesenskern, sie nennen es das „Heiligtum“, das frei ist von allen Verletzungen und Prägungen unserer Biografie. Dies ist die Quelle unserer Einzigartigkeit, die „heil“ ist und nicht erst geheilt werden muss.

Seiner Erfahrung nach wird eine neue Unternehmenskultur erlebbar, wenn wir unseren Fokus auf die Verbundenheit mit diesem Kern verschieben, anstelle weiter unsere Rollen und Masken zu optimieren. Dann können wir erfahren, wie leicht es wird „bewertungsfrei“ mit unterschiedlichen Meinungen zu sein. Wir werden Verantwortung übernehmen, wenn wir in unsere Emotionen abrutschen und neugierig werden, mehr von uns selbst zu erfahren.

Wir können dann eine Verbundenheit im Miteinander spüren, die es leicht macht, Differenzen frühzeitig zu klären, um vertrauensvoll und effektiv unsere einzigartigen Qualitäten für den „Tribe“ nutzbar zu machen.

Mit diesem erweiterten „Gesehen-Sein“ und der Neugier nach Reflexion können wir die Wiederholungsschleifen des Scheiterns überwinden und unsere Werte und Visionen wirklich zum Leben bringen. Anstelle der Bewertung und des Kampfes entsteht durch den „Tribe“ ein dauerhafter Attraktor zur Inspiration und Erfahrung der Stimmigkeit im Leben dieser Werte.


Gesprächspartner dieser Folge:

Axel Neo Palzer über sich: Ich habe schon immer diesen Wesenskern jenseits der Masken und der professionellen Gewänder gesehen. Ich liebe es Menschen zu zeigen, wie leicht das Miteinander wird, wenn wir etwas mehr in diese Verbundenheit investieren. Wenn wir mehr Halt in uns spüren, mindert dies die Bedrohlichkeit in der Unterschiedlichkeit. Es fällt leicht präsenter zu sein, bewertungsfrei zu zuhören und effektiv miteinander zu arbeiten.

Ich war selbst 10 Jahre als leitender Angestellter in drei Groß-Konzernen tätig. Jetzt bin ich seit über 17 Jahren selbstständig als Moderator, Coach und Berater von Kultur- und Wertewandel in Organisationen, Gründer und CEO der Agentur Trilogue in Hamburg.

Tribe Leadership

Trilogue

AxelNeoPalzer.com

Axel Neo Palzer bei LinkedIn


Hat Dir die Folge gefallen?: Wir freuen uns riesig über Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️


Mehr zu SHORT CUTS ❤️ ICH WIR ALLE :

Unsere Ausbildungen & Workshops zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unser BLOG: Die Werteentwicklung.de

Unser Buch: Haltung entscheidet

Unser Hörbuch: Haltung entscheidet

Unser Newsletter: Tolle Texte, noch mehr Inspiration, Einladungen zu Event und vieles mehr :-)

✨ Schau mal vorbei 🤩: Instagram & Twitter

91 Episoden