Jakob Horvat – Wie fühlt sich das Leben jenseits der Komfortzone an?

1:16:47
 
Teilen
 

Manage episode 231987927 series 1952942
Von Ich Kraft by Daniela Zeller entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das Leben beginnt außerhalb der Komfortzone. Diesen Satz habe ich oft gelesen. Aber stimmt er auch? Darüber unterhalte ich mich in dieser Folge mit Jakob Horvat. Er ist seit sieben Jahren ORF Journalist und hat gewagt, wovon viele träumen. Er hat die Pausetaste gedrückt und sich eine 14 – monatige Auszeit vom Alltag genommen. Sein Plan: Für ein Jahr alles zurücklassen und einmal um die Welt reisen. Per Anhalter und ohne zu fliegen. Und genau das hat er getan. Er ist durch Europa getrampt und nach Amerika gesegelt und hat auf dieser Reise Menschen kennen gelernt, die sein Leben wohl für immer bereichern. Das Wichtigste aber: Jakob ist sich selbst begegnet. Mit jedem Kilometer, den er sich von zu Hause wegbewegt hat, ein bisschen mehr. Über seine Reise und all diese Begegnungen hat Jakob nun ein Buch geschrieben: „Weltnah. Raus aus der Komfortzone, rein ins Leben.“ Er beschreibt darin die Reise durch die Welt – und die Reise zu sich selbst. Ich habe beim Lesen gestaunt, gelacht – und an einigen Stellen sogar geweint und ich habe für mich mitgenommen, dass die Welt grundsätzlich ein guter Ort ist. Und dass sie uns allen offen steht. Die Bilder zu unserem Gespräch gibt es auf ichkraft.com. instagram.com/danielazeller freiraum-kommunikation.at instagram.com/jakob.horvat

42 Episoden