Folge 186: Jan Karnath, wie will Timeless Collectibles als neue Anlageklasse etablieren?

33:23
 
Teilen
 

Manage episode 320652209 series 2313776
Von hy - the Axel Springer Consulting Group and Hy - the Axel Springer Consulting Group entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Seltene Uhren, Kunstwerke, Oldtimer – der Erwerb von Collectibles, zu Deutsch Sammlerstücken, war bislang einer exklusiven Gruppe wohl situierter Investoren vorbehalten. Unser heutiger Gast Jan Karnath und sein Startup Timeless treten an, um das ändern. Die Vision: Einer breiten Zielgruppe den Zugang zu Sammlerstücken zu ermöglichen und diese Preziosen damit langfristig als neue Investmentklasse neben Aktien, Anleihen, Immobilien, oder Kryptowährungen zu etablieren. Fans von Uhren oder auch von ausgefalleneren Stücken wie Sneakern können sich bei Timeless ab einem Anteil von 50 Euro an der Wertentwicklung beteiligen. Um die Artikel in einzelne Besitztitel aufzuteilen, nutzt Timeless die Blockchain-Technologie. Wie kann es gelingen, eine neue Asset-Klasse zu etablieren? Nach welchen Kriterien wählt Timeless Collectibles aus und wie werden diese bepreist? Wie riskant ist die Anlage? Schließlich schwanken die Werte stark und unterliegen subjektiven Eindrücken. Eine aufschlussreiche Folge für alle, die sich für Innovationen auf den Finanzmärkten interessieren und selbst gerne Wertgegenstände sammeln. Mit diesem Link erhalten alle Hörer:innen 10€ Startguthaben bei Registrierung: https://connect.timeless.investments/hy-podcast

209 Episoden