Stimme wirkt! Der Stimmtraining-Podcast mit Arno Fischbacher: 193: Was Du von Stimme-Fehlern mancher Therapeuten lernen kannst

24:38
 
Teilen
 

Manage episode 337427412 series 2122141
Von HRnetworx entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Angenommen, Du willst eine gute und ruhige Atmosphäre schaffen im Gespräch, damit sich Deine Klientin entspannen kann für ein gutes therapeutisches Gespräch.

  • Welchen Ton der Stimme solltest Du dazu wählen?
  • Wodurch wird Deine Stimme jene Sicherheit und Geborgenheit verströmen, die der Moment braucht?

Die Frage einen Hörerin hat uns zum heutigen Thema gebracht. Sie beschreibt ihre Stimme als rau und brüchig - und will aber als Hypnose-Therapeutin bestens mit ihren Klienten arbeiten.

Wie sollte die Stimme einer Therapeutin/ des Therapeuten klingen, um eine größtmögliche Verbindung in der Trance herzustellen?

Diese Frage - und was Du auch für Deinen Beruf daraus lernen kannst - beantworten wir in der heutigen Episode.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Gesprächspartner von Arno Fischbacher ist auch in dieser Episode Andreas Giermaier von https://lernenderzukunft.com/

Dein Voicecoach Arno Fischbacher begleitet Dich auf Deinem persönlichen Weg von Stimm-Besitzer zum Stimm-Benutzer!

✅ Hast Du Fragen? Schreib an podcast@arno-fischbacher.com

✅ Du willst mit mir persönlich sprechen? Gern: https://arno-fischbacher.com/sprechen-wir-miteinander

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗜𝗻𝗳𝗼𝘀 𝘂𝗻𝗱 𝗧𝗶𝗽𝗽𝘀:

3100 Episoden