Johann Scheerer

1:25:14
 
Teilen
 

Manage episode 284956776 series 1907958
Von radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg) and Radioeins (rbb) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Geschichte seiner Familie ging Mitte der 90er Jahre durch die ganze Bundesrepublik. Johann Scheerers Vater, Jan Philipp Reemtsma, Nachkomme und damit auch Erbe einer Zigarettendynastie, wurde 1996 entführt und nach Zahlung eines sehr hohen Lösegelds zum Glück wieder frei gelassen. Aber was passiert innerhalb der Familie in so einer Situation? Wenn das Leben eh schon mit einer unfreiwilligen Öffentlichkeit geteilt wird. Wenn man ständig unter Beobachtung steht und ohne Security nicht mehr das Haus verlassen darf, um etwaige weitere Entführungen zu verhindern. Unter wie vielen Schichten findet dann das eigene Leben statt? Der Schriftsteller Johann Scheerer hat jetzt sein zweites Buch "Unheimlich nah" aus der Perspektive des Sohnes geschrieben. Zudem ist der 38jährige vierfacher Vater und produziert höchst erfolgreich und vor allem leidenschaftlich Musikerinnen und Musiker wie Pete Doherty, The Killers, Elbow, Rocko Schamoni und Die Ärzte "Hell" in seinem Clouds Hill Studio in Hamburg. Aber heute arbeitet Johann in unserem Studio. Playlist zur Sendung: Jochen Distelmeyer - Let's Stay Together // Peter Doherty - Kolly Kibber // Georg Kreissler - Dreh das Fernsehen ab // Karate - Theres No Ghosts // The Velvet Underground - Pale Blue Eyes // Grace Jones - Privat Life // Damon Albarn - Mr. Tembo // Gallon Drunk - Dust In the light // Dead Man’s Bones - My Bodie’s a Zombie for you // Peter Doherty - Kolly Kibber | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

255 Episoden