Markus Gabriel – Wie denkt ein Philosoph über unsere Zeit nach?

3:14:30
 
Teilen
 

Manage episode 289962007 series 2897256
Von Mit Vergnügen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Prof. Dr. Markus Gabriel ist Inhaber des Lehrstuhls für Erkenntnistheorie, Philosophie der Neuzeit und der Gegenwart an der Universität Bonn. Bekannt wurde er als philosophischer Autor, zuletzt erschienen ist sein Spiegel-Bestseller “Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten (2020)”.

Wir packen heute die großen Themen an: Philosophie, Demokratie, Kapitalismus, Identität, Politik, Macht und ganz viel mehr. Markus hat mir viele neue Erkenntnisse und alternative Sichtweisen geschenkt und einen Crashkurs in philosophischem Denken gegeben. Wir haben auch einen Spaziergang durch seine Biografie gemacht, ich wollte natürlich wissen, woher das alles kommt.

Ein großes Thema für Markus ist Moral. Und darüber haben wir ausführlich gesprochen. Er sagt “Moralischer Fortschritt geschieht dann, wenn wir neue Erkenntnisse darüber gewinnen, was wir tun und was wir lassen sollten”. Durch moralischen Fortschritt können wir die Welt retten. Es war ein berauschendes Gespräch. Ich empfehle: Lasst euch Zeit, macht zwischendurch eine Denkpause. Hier gibt es sehr viel Brainfood.

MEIN GAST: https://markusgabriel.net/

SUPPORTER: BookBeat - www.bookbeat.de/hotelmatze KoRo Drogerie - www.korodrogerie.de Code "HOTELMATZE"

MITARBEIT: Musik: Jan Köppen Mix & Schnitt: Maximilian Frisch

MEIN ZEUG: Wunschgäste bitte in die Kommentare: apple.co/2RgJVH6 Mein Newsletter: https://matzehielscher.substack.com/ Instagram: www.instagram.com/matzehielscherLinkedIn: www.linkedin.com/in/matzehielscher/ YouTube: bit.ly/2MXRILNTwitter: twitter.com/hotelmatze1 Mein Buch: bit.ly/39FtHQy

200 Episoden