Jan Delay – Wo kommt dein Selbstvertrauen her?

2:43:03
 
Teilen
 

Manage episode 292377529 series 2897256
Von Mit Vergnügen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Jan Delay ist Musiker und für mich einer der ersten Rapper meines Lebens, denn meine Begeisterung für deutschen Hip-Hop fing mit den Absoluten Beginnern an. 1998 war das, ihr Album “Bambule” ist ikonisch und eine der wichtigsten deutschsprachigen Hip-Hop-Platten – und das ist nicht nur meine Meinung.

Seit 2001 ist Jan Delay auch als Solokünstler unterwegs und hat die Genregrenzen des Hip-Hops verlassen. Funk, Reggae, Disco, Pop und sogar Rock. Jan hat es geschafft, dass er die Stile vermischen kann und es immer nach ihm klingt, was sicherlich auch mit seiner Stimme zu tun hat.

Jahrelang ging es nur bergauf und dann kam seine Rockplatte, “auf die niemand Bock hatte”. Jetzt erscheint sein neues Soloalbum "Earth, Wind & Feiern", ein wirklich spannender Moment seiner Solokarriere. Alle wollen wissen: Wie geht’s weiter?

Ein gutes Gefühl, wie es Jan Delay gerade geht, bekommt ihr im Podcast-Gespräch.

Wir machen ein bisschen Geschichtsunterricht und erfahren wie und warum aus Jan Phillip Eißfeldt Jan Delay wurde. Jan erklärt mir Hamburg und warum die Hansestadt so wichtig für die deutsche Kulturlandschaft ist. Es geht um seine Werte und vor allem um Vertrauen. Ich wollte wissen, für was er eigentlich auf die Bühne geht und zusammen finden wir die Antwort.

Das Gespräch ist ein richtiges Gute-Laune-Gespräch, nachdenklicher wird es im letzten Drittel als wir über Michael Jackson sprechen. Denn was macht man, wenn gegen ein Idol schwere Vorwürfe erhoben werden? Darf man die Musik dann noch hören? Und es geht weiter: Was passiert, wenn ehemalige Kolleg*innen abdriften? Wie geht man damit um?

Ich wünsche euch viel Vergnügen im Hotel Matze.

MEIN GAST: https://www.jan-delay.de/

DINGE: Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/3f4nNfMYMO9UojENEEckZE?si=ccf5dfe6c4f14221&nd=1

SUPPORTER: Blinkist - www.blinkist.de/hotelmatze KoRo - www.korodrogerie.de, CODE “HOTELMATZE” Sonos - https://www.sonos.com/de-de/shop/roam.html

MITARBEIT: Redaktionelle Unterstützung: Annie Hofmann Musik: Jan Köppen Mix & Schnitt: Maximilian Frisch

MEIN ZEUG: Wunschgäste bitte in die Kommentare: apple.co/2RgJVH6 Mein Newsletter: https://matzehielscher.substack.com/ Instagram: www.instagram.com/matzehielscher LinkedIn: www.linkedin.com/in/matzehielscher/ YouTube: bit.ly/2MXRILN Twitter: twitter.com/hotelmatze1 Mein Buch: bit.ly/39FtHQy

214 Episoden