Dr. Eckart von Hirschhausen

1:27:52
 
Teilen
 

Manage episode 302646102 series 2324404
Von radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg) and Radioeins (rbb) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mit dem Begriff „Kabarett“ können - berechtigterweise - sehr unangenehme Assoziationen einhergehen. Diese Aussage ist natürlich rein subjektiv, aber da, wo Lässigkeit und Phantasie wirken sollten, trifft man oft auf Bühnen der Biederkeit und komische verkopfte Wortwitze, die auch aus den 90ern kommen könnten. Apropos: ab Mitte der Neunzigerjahre begann unser heutiger Gast mit dem Schreiben von Texten und Kolumnen, in denen er wissenschaftliche Erkenntnisse mit Humor und Nachvollziehbarkeit verquirlte. Dann ging’s los mit Stand-up-Comedy, ja, hier könnte man zum Wort Kabarett greifen, aber es hatte eben diese Lässigkeit und einen Mehrwert und der hieß: Aaah. Habe soeben was gelernt. Spätestens seit seiner Rubrik in der Harald Schmidt Show kannte dann auch wirklich fast jede und der lustigen Mediziner mit den eindringlichen Botschaften: Dr. Eckart von Hirschhausen, 54 Jahre alt. Arzt, Wissenschaftsjournalist, zertifizierter Zauberer, Bestseller-Autor. Und nun holt er zum nächsten Schlag aus mit seinem neuen Buch: "Mensch, Erde!, Wir könnten es so schön haben". Playlist zur Sendung: Peter Fox - Fieber // Adele - To make you feel my love // Tok Tok Tok - Come Together // Maroon 5 - Memories // Robbie Williams - Somewhere beyond the sea // Noah Sam - Little Child // Dota Kehr - Keine Zeit // Eva Cassidy - What a wonderful World | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

210 Episoden