#120 Mein Nr.1 Tool um uns selbst mit unserer Hochsensibilität lieben zu lernen

28:15
 
Teilen
 

Manage episode 299259225 series 2481648
Von Der Podcast für ein Ja! zur Hochsensibilität mit wertvollen Infos und Inspirationen and Stefanie Rüpke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

"Wenn du nicht nach innen gehst, dann gehst du leer aus!"

Neale Donald Walsh

Als feinsinnige Menschen nehmen wir nicht nur sehr viel wahr, sondern erleben auch alles tief in unserem Innern: Unsere Gefühle und Gedanken.

Das „normale“ Leben findet jedoch im Außen statt. Nachrichten, Social Media, Alltag.

Wir leben in einer Welt, in der wir „draußen“, im Außen agieren und auch dort unsere Aufmerksamkeit liegt. Wenn jedoch unser Inneres im Alltag ausgeblendet wird, dann fehlt uns quasi die Hälfte unseres Lebens, ein Teil unserer Kraft und unser Leben gerät außer Balance.

Unsere Kraft und ERfüllung ist nur im Innern, in der eigenen Tiefe zu finden.

Dort gibt es so vieles zu entdecken und den einen oder anderen Schatz zu bergen.

Ein Schatz, der nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Zu einladend ist es, ganz im Außen zu bleiben. Nachrichten, Chats oder das Leben anderer zu verfolgen, schließlich ist es doch wichtig, informiert zu sein. Manchmal nehmen wir dort auch Horrorszenarien, Existenzängste, Todesängste auf oder Meinungen von diesem und jenem Experten, die uns sagen wie wir uns nun zu verhalten haben und was uns angeblich erwarten wird.

Aber was macht es mit uns? Wie fühlt es sich in uns an? Was fühlen wir in unserem Körper? Und was hilft uns, wenn alles um uns herum zuviel wird oder uns wegzuschwemmen droht?

In dieser Folge erfährst du, was mir immer wieder sehr geholfen hat und sich zu meinem Favoritentool entwickelt hat:

Mit meinem Bewusstsein nach innen gehen und in Kontakt mit meiner Seele zu sein.

Wenn wir auf unsere Seele hören, sind wir mit unserem inneren Kern verbunden, unserem göttlichen Funken, der alle Antworten kennt und das Gefühl der Liebe beheimatet. Und von dort erhalten wir auch die Hinweise unserer Intuition.

Nach und nach konnte ich mich mehr nach Innen fallen lassen, im Vertrauen auf die positive, heilsame Wirkung des Kontakts mit meiner Mitte, meiner Seele, mit Gott, oder wie immer jeder es nennen mag.

Wir spüren, dass wir mit uns, mit unserer Seele in Kontakt sind, wenn wir innerlich friedlich werden. Je mehr wir uns nach innen wenden und unserem Kern Aufmerksamkeit schenken, desto kraftvoller, friedvoller und feinfühliger werden wir. Und nicht nur das:

Wenn wir uns daran gewöhnen, jeden Tag mit unserem Bewusstsein nach innen zu gehen (das kann auch beim Unkraut jäten oder Putzen sein), kann sich unsere Psyche, unser Nervensytem entspannen, wir entlasten uns und bauen Stress ab

Das kann sich sehr erfüllend anfühlen - dann fehlt nichts mehr sondern wir haben alles zum glücklich-sein.

In dieser Folge geht es genau darum: Wie du in deinem Leben Erfüllung erleben kannst! Jetzt erfährst du das Wie und Warum, und wieso es mitunter auch einfach Spaß macht!

124 Episoden