Repressionen in Simbabwe - Krise, Korruption und Corona

18:54
 
Teilen
 

Manage episode 269306196 series 136815
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
2635038940_Straßenhändlerin Vangayi Maisiri Fotograf Privilege Musvanhiri.JPG (Privilege Musvanhiri)Schon vor COVID-19 steckte Simbabwe in einer tiefen politischen und wirtschaftlichen Krise. Jetzt macht die Pandemie alles noch schlimmer. Die Regierung geht brutal gegen jede Form des Protests vor – und rechtfertigt die Repressionen mit der Virusbekämpfung.
Von Leonie March
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

1740 Episoden