Oliver, will die Brauerei Lemke raus aus Berlin?

1:33:03
 
Teilen
 

Manage episode 300627329 series 1937301
Von HHopcast – der Bierpodcast aus Hamburg, Regine Marxen, and Stefan Endrigkeit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Für Oliver Lemke, Inhaber und Gründer der Brauerei Lemke in Berlin, waren die letzten Monate, wie für die meisten seiner Kolleg:innen kein Zuckerschlecken. Aber er hat die Coronazeit genutzt– und sich strategisch neu aufgestellt. Mit E-Commerce, geschärftem Markenprofil und Bierspezialitäten will der Berliner Pionier der Craft Beer-Bewegung auch außerhalb der Hauptstadt präsenter werden. Denn dort ist er vielen Bierfans noch unbekannt. Zu Unrecht: Seine Barrel Aged Biere brillieren in ihrer Komplexität, seine Berliner Weiße-Kreationen allen voran die Budike, sind das perfekte Sommergetränk. Und dann wäre da noch die Luise, eine Kaiser Weisse, abgefüllt in der Champagnerflasche, die wir in dieser Folge verkosten. Support: Udo Spallek und Jens Hinrichs, Mit-Initiatoren der Hamburg Beer Week, über das kommenden Bierfestival (2:22) Start Interview Oliver Lemke: (15:42) Außerdem: Termine für Biergenießer im August & September Hamburg Beer Week , 25.-29.08.21, Hamburg, div. Locations. Freitag, 27.08.: Lesung „Unser täglich Bier gib uns heute“ mit Sünje Nicolaysen, Andrè Krüger, Volker Quante und Regine Marxen im Bunthaus Schankraum - Lingener Bierkultur, 3.-4.9.21, Lingen, aktuelles am besten über facebook - Berlin Beer Week, 3.-12.9.21, div. Locations, u.a. mit einer Craft Beer Fahrradtour mit Fuerst Wiacek, (4.9.21.), der French Bistro Steak Dinner im Schneeeule Salon (7.9.21), Bier & DJs im BRLO Biergarten (8.9.21) und dem Berlin Beer Week Closing Event: Beer & Streetfood Days in der Kulturbrauerei (10.-12.9.21)

88 Episoden