HHopcast Podcast #57 BrewDog Deutschland CEO Adrian Klie. Support: Hop Shuttle

1:03:05
 
Teilen
 

Manage episode 292507420 series 1937301
Von HHopcast – der Craft Bier Podcast, Regine Marxen, and Stefan Endrigkeit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie viele Freiheiten hat man als Geschäftsführer von BrewDog Deutschland? Und wie arbeitet es sich mit einem energetischen Chef wie James Watt zusammen? Das haben wir Adrian Klie gefragt. Getroffen haben wir den neuen CEO von BrewDog Deutschland – mit Abstand und frischem Corona-Test in der Tasche – in der BrewDog St. Pauli Bar in Hamburg. Wer jetzt denkt "CEO. Managertyp. Langweilig", der irrt. Adrian Klie hat "Bier schon ganz lange lieb". Bei AB InBev hat er das Big Business kennengelernt. Bei BrewDog Deutschland kann er was verändern, sagt er. Außerdem haben wir das Hazy Jane mit ihm verkostet: Wir vergleichen dabei die in Schottland und die in Berlin gebrauten Varianten miteinander. Mehr erfahrt Ihr ab Minute 19 in diesem Podcast! Davor als Support-Act: Hop Shuttle – der digitale Marktplatz für Nanobrauereien (Min. 1.56 -16.33). Hop Shuttle ist ein digitaler Marktplatz für unabhängige Nano- und Kleinstbrauereien, den Christoph Sandhöfer, Patrick Bruce Gonçalves McLaren und seine Frau Paloma gegründet haben. Sie wollen damit auch kleinen Braubetrieben Sichtbarkeit verleihen und es ihnen ermöglichen, ihre Biere landesweit zu verkaufen. Außerdem: Wir verlosen signierte Bierkrimis von Thomas Lang! Mehr wie immer auf allen bekannten Podcastkanälen und unter hhopcast.de

68 Episoden