Kinderfotos im Netz - über mögliche Gefahren und Persönlichkeitsrechte

49:17
 
Teilen
 

Manage episode 318484636 series 2824490
Von glückskind Podcast mit Kerstin Lüking & Dorothee Dahinden, Glückskind Podcast mit Kerstin Lüking, and Dorothee Dahinden entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wir wissen doch fast alle, wie das ist: Wir sind stolz auf unsere Kinder und möchten sie am liebsten der Welt, naja, zumindest unserem Umfeld zeigen. Ist ja auch easy heute: Wir knipsen mal eben ein Foto mit dem Smartphone und posten es (unbedarft) wahlweise im Nachrichten-Status, Social-Media-Feed oder den Stories. Vielleicht sind wir aber auch vorsichtiger und schicken es nur der Tante, die das Baby immer noch nicht live gesehen hat. Aber … was ist, wenn sie das all ihren Freundinnen schickt und wir das gar nicht wollen? Oder wenn Fremde plötzlich unser Kind kennen, weil wir ein Häkchen in den Privatsphäre-Einstellungen falsch gesetzt haben? Wem gehört das Foto am Ende überhaupt, wenn wir es ins Netz stellen? Dürfen wir Kinderfotos einfach so posten? Und: Welche Gefahren lauern im Netz? Mit der Hamburger Anwältin Arzu Erdogan sprechen wir über dieses wichtige Thema. Wir erfahren, wie die Persönlichkeitsrechte unserer Kinder genau aussehen, ob sie uns auch irgendwann wegen öffentlich gestellter Bilder verklagen können und welche Kernfrage wir Eltern uns vor jedem Post stellen sollten. Eine intensive Folge, mit der wir sensibilisieren möchten.

45 Episoden