Meine 10+ liebsten Methoden für Selbstorganisation und Produktivität

29:17
 
Teilen
 

Manage episode 292952972 series 2301643
Von Kato entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Dies ist ein Ausschnitt aus einer Session der Heul nicht, mach doch! Abschlussklasse. Damit unsere Projektidee Wirklichkeit wird und nicht halb-umgesetzt in der Schublade verschwindet, brauchen wir verschiedene Techniken, unsere Ideen zu sortieren, den Überblick über To-Dos zu behalten und Zeit für die Umsetzung zu finden.

Wie der Titel verrät, ist diese Folge ein wilder Ritt durch meine liebsten Methoden. Um manche geht es nur ganz kurz, bei anderen diskutieren wir auch, wie das für uns klappt.

Timestamps:

00:51 Capture Everything (Getting Things Done) → verschiedene Speicherorte

03:15 Digitale Homebase: Projektmanagementtool für Pläne, To-Dos, Vision Boards und Co

05:58 Morning Pages/Morgenseiten für Klarheit

10:15 Verschiedene Arten, Ziele zu setzen (Teil 1 + Diskussion)

15:43 Verschiedene Arten, Ziele zu setzen (Teil 2)

18:31 Systeme vs. Ziele

20:36 jeden Tag ein bisschen vs. ab und zu ein langer Zeitblock

22:04 Verschiedene Arten von To-Do-Listen

23:42 Eisenhower-Matrix

23:56 Calendar Blocking

26:42 Redaktionsplan

28:46 Verabschiedung

Bücher:

  • David Allen: Getting Things Done (Zusammenfassungen via Blinkist oder YouTube reichen, wenn ihr mich fragt...)

  • Julia Cameron: The Artist's Way

Genannte/passende YouTube-Videos:

Jennis Notion-Vorlage für Redaktionspläne:

https://www.notion.so/room707/Videoplanung-mit-Notion-88052bcc0e2243d69e5b59c8e45606f8

Anleitung dazu: https://www.jenni.works/notion-template-videoplanung

Sonstige Links:

132 Episoden