# 175 Das Gesetz der offenen Schubladen - Hermann Scherer

8:38
 
Teilen
 

Manage episode 277825923 series 2484895
Von Hermann Scherer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der Mensch ist ein Schubladenöffner.

Das Gesetz der offenen Schubladen - das ist etwas, das mein Leben extrem verändert hat. Und was ich also so wichtig erachte, dass ich es heute teile. Ich bin mal über eine Studie gestolpert, in der die Behauptung aufgestellt wurde, wir Menschen tickten wie ein System aus vielen Schubladen. Stell Dir vor, Du hast ein ganzes Wandregal voller Schubladen. Die sind zunächst alle geschlossen. Und jetzt machst Du die eine und andere auf. Und je mehr Schubladen Du aufmachst, desto komplizierter wird Dein Leben und desto unkonzentrierter wirst Du selbst. Weil jede Schublade eine Aufgabe ist, die Dich beschäftigt.

Der Fokus leidet.

Zum Beispiel: Der Keller muss noch aufgeräumt werden, also ist diese Schublade offen. Du musst noch Deine Steuererklärung machen, die Schublade ist offen. Und so weiter. Je mehr offene Schubladen, desto weniger, desto schlechter kannst Du Dich konzentrieren. Wie ein Haus, in dem jeder einzelne Wasserhahn aufgedreht ist. Von der Dusche über die Badewanne bis hin zu Küche und Keller. Irgendwann ist der Druck nicht mehr so hoch und es plätschert einfach nur so vor sich hin als Rinnsal. Wenn Du nun alle Hähne zudrehst und nur noch einen öffnest, läuft das Wasser auch wieder mit einem vernünftigen Druck raus.

Schublade zu statt auf.

Menschen haben in ihrem Leben zu viele Schubladen offen und kommen damit zwangsläufig nicht so gut voran, wie sie könnten. Sie jonglieren mit den Möglichkeiten, haben dazu noch ein schlechtes Gewissen und verzetteln sich. Wenn Du in einer Sache erfolgreich sein willst, musst Du tausend andere Sachen eben nicht machen. Denn der Erfolg liegt nicht im Ja, sondern im Nein. Die Kunst ist, Schubladen zu schließen statt immer neue aufzumachen. Hast Du Lust, mehr darüber zu erfahren? Dann höre Dir diese Podcast-Folge an und fange an, Deine Schubladen zu schließen!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Über 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 3.000 Unternehmen in über 30 Ländern, mehr als 50 Bücher in 18 Sprachen, 1.000 Presseveröffentlichungen, 50.000.000 Euro Umsatz, 9.000 Hotelübernachtungen, 10.000.000 Flugmeilen, Forschung und Lehre an 18 europäischen Universitäten, über 30 erfolgreiche Firmengründungen, die meist zur Marktführerschaft führten, eine anhaltende Beratertätigkeit, immer neue Impulse und Inspiration für Welt und Wirtschaft – das ist Hermann Scherer. Er macht Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Du willst noch mehr Inspiration, wertvolle Impulse, eine Starthilfe, tolle Kontakte? Dann hier entlang:

Mein Geschenk an Dich

Marketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/marketingplan

Meine Bücher

Spiegel-Bestseller „Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinder

Spiegel-Bestseller „Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus

Meine Online-Kurse

Hermann Scherer Live Online: https://www.hermannscherer.com/hsl

Online-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen Buch

Online-Kurs: Qualität sichtbar machen

Online-Kurs: Soforthilfe Online Kurs


Meine Social-Media-Kanäle

Facebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/

Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_official

Exklusive Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/community



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

186 Episoden