HS #142 | Die Geschichte vom weißen und vom schwarzen Wolf

27:13
 
Teilen
 

Manage episode 320068734 series 1532699
Von Alexander Metzler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Eine alte Geschichte der amerikanischen Ureinwohner erzählt vom weißen und vom schwarzen Wolf in jedem Menschen.

Doch sollten wir wirklich nur den weißen Wolf füttern?

Lange schon beschäftige ich mich mit schamanischen Weisheiten und habe höchsten Respekt vor den überlieferten Geschichten. Ich glaube, dass darin die Essenz größter Weisheit enthalten ist. Weisheit, die unserem Kulturkreis schon lange verloren ging. Wäre es nicht so, wären wir nicht so dumm unsere eigene Welt zu zerstören. Aber das ist ein anderes Thema...

Gerade wegen des großen Respekts, konnte ich gar nicht glauben, in der Geschichte vom weißen und vom schwarzen Wolf eine Unstimmigkeit entdeckt zu haben. Sollten wir wirklich nur den weißen Wolf füttern? Was passiert mit dem schwarzen Wolf, wenn wir ihn nicht anerkennen, nicht wahrnehmen und ihn ausschließen? Wird er dann nicht noch gefährlicher, lauter und aggressiver?

Zum Glück habe ich vor Aufnahme dieser Folge noch weiter recherchiert und entdeckt, dass die Geschichte weiter geht und allzu oft zu kurz erzählt wird.

In dieser Folge hörst du

  • die Geschichte vom weißen und vom schwarzen Wolf
  • was die beiden Wölfe repräsentieren
  • von Yin und Yang
  • von produktiven und frustrierten Tagen
  • von kompletter Akzeptanz
  • von einer Linie mit dem Jetzt
  • Tipps um wieder in Linie zu kommen
  • warum das Böse nicht nur böse und
  • warum das Gute nicht nur gut ist

HS #131 | Hingabe statt Aufgabe - mit Daniel Engelbrecht

Photo by Luemen Rutkowski on Unsplash

157 Episoden