#355: WWE Survivor Series 2020 (Review / Rückblick) - ES IST NICHTS PASSIERT!

1:38:58
 
Teilen
 

Manage episode 278459221 series 2399913
Von HEADLOCK - Der Pro Wrestling Podcast / Olaf Bleich entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der große Podcast-Rückblick auf die WWE Survivor Series 2020: Der Abschied des Undertaker und RAW vs SmackDown im Konkurrenzkampf - Stärken und Schwächen des WWE-Großereignis. Mit der WWE Survivor Series 2020 stand der letzte der so genannten Big-Four-Events auf dem WWE-Event-Kalender. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Best of the Best" und bot zugleich das große Farewell für den legendären Undertaker. Eigentlich sollte das genug Hype sein, um eine anständige Show auf die Beine zu stellen, oder? Headlock-Host Olaf Bleich und Ex-YouTuber Kai nehmen im Nachgang die Veranstaltung für euch auseinander: Alle Matches, Ergebnisse und die große Analyse der gesamten Show. Wieso war die WWE Survivor Series 2020 über weite Strecken zwar wrestlerisch absolut okay, fühlte sich aber trotzdem zu bedeutungslos an? Wie kommt die große Verabschiedung des Undertakers bei den beiden Podcastern weg? Hört euch jetzt den großen Podcast-Rückblick zur WWE Survivor Series 2020 an.

425 Episoden