#353: WWE Survivor Series 2002 im Classic-Review - Die erste Elimination Chamber!

2:03:06
 
Teilen
 

Manage episode 277526508 series 2399913
Von HEADLOCK - Der Pro Wrestling Podcast / Olaf Bleich entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der große Klassiker-Rückblick auf die WWE Survivor Series 2002: WWE präsentiert das erste Elimination-Chamber-Match und Shawn Michaels gewinnt seinen letzten großen Einzeltitel. Headlock blickt zurück auf eine ungewöhnliche, aber besondere Survivor Series Die WWE Survivor Series wirft ihren Schatten voraus und Headlock reist zurück in die Vergangenheit dieses Big-Four-Events und bespricht eine klassische Veranstaltung. Die Wahl trafen allerdings nicht wir, sondern unsere Supporter im Unterstützer-Voting. Die Survovr Series 2002 setzte sich deutlich vor den Großereignissen aus den Jahr 1990 und 2007 durch. Die Survivor Series 2002 präsentiert sich als ungewöhnliche Veranstaltung in einer Zeit des Umbruchs bei WWE: Die Attitude-Era war vorüber und man suchte nach einer neuen Identität. Im Zuge der ersten Brand Extension rivalisierten RAW und SmackDown miteinander, wurden damals aber strikter voneinander getrennt als dies heute der Fall war. Im Main Event der Survivor Series 2002 präsentierte RAW-General-Manager Eric Bischoff die erste Elimination Chamber, in der Triple H seine World Heavyweight Championship u.a. gegen Shawn Michaels, Chris Jericho und Rob Van Dam verteidigen sollte. Dazu traf Brock Lesnar auf The Big Show und die SmackDown-Six sollten in einem Three-Way-Tag-Team-Elimination-Match das Team-Gold unter sich ausmachen. Headlock-Host Olaf Bleich und David Kloss von mann.TV nehmen sich diese Veranstaltung vor: Was waren die Hintergründe? Was waren die großen Geschichten? Und überzeugt die WWE Survivor Series 2002 auch heute noch? Zum Abschluss beantworten die Beiden zudem noch eure Fragen zur aktuellen Entwicklung um Roman Reigns, dem derzeitigen WWE-Produkt und den guten, alten Silvesternächten auf DSF.

424 Episoden