#150 Krankheit ist eine Abwehr des Ego - EKIW

30:39
 
Teilen
 

Manage episode 298452713 series 2306825
Von Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, and Life Coach entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

„Heilung und SÜHNE stehen nicht in Beziehung zueinander — sie sind identisch.“
- EIN KURS IN WUNDERN, H-22.1.1

Es gibt Themen, die in „Ein Kurs in Wundern“ ganz klar behandelt werden, die ich hier im happycoollove Podcast bis dato eher ausgespart habe. Ein solches Thema, welches in diese Kategorie fällt, ist „Krankheit“. Ich weiß, dass Krankheit eine der größten Bastionen des Ego ist. Laut EKIW nutzt das Ego Krankheit als ein Abwehrmechanismus gegen die Wahrheit.

Wenn du es schaffst, dass dein Ego nicht sofort Amok läuft, erhältst du eine sehr plausible Sicht auf körperliche Symptome durch EKIW. Denn das Thema Kranksein wird in EKIW sehr ausführlich behandelt. Ausgangssituation ist, dass wir — im dominanten Denksystem — Ursache und Wirkung vollkommen verdreht haben. Das Werk sagt, das einzige, was Heilung benötigt unser Geist (Ursache) ist, denn das ist das einzige was krank sein bzw. fehlkreieren kann. Wenn wir also glauben, dass Krankheit ohne unser Zutun unserem Körper passiert, dann würde uns EKIW sehr klar widersprechen.

166 Episoden