Warum wir mit unserer Ernährung so viel bewirken können – Interview Special mit Aljosha Muttardi von Vegan ist Ungesund

1:05:52
 
Teilen
 

Manage episode 282143449 series 1080973
Von Laura Malina Seiler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Mein heutiger Interviewgast hat sein Leben ziemlich auf den Kopf gestellt, als er begann, sich mit seiner Ernährung zu befassen und vegan zu leben. Vielleicht kennst du Aljosha Muttardi schon von seinem erfolgreichen Youtube und Instagram Kanal Vegan ist Ungesund mit insgesamt über 320.000 Followern, den er zusammen mit seinem Freund Gordon betreibt. Das Sympathische an Aljosha und Gordon ist, dass sie mit sehr viel Humor und Leichtigkeit über ihre vegane Ernährung sprechen und es dadurch aus der manchmal doch auch dogmatischen Ecke rausholen.

Aljosha ist hauptberuflich Arzt und war früher überzeugter Fleischesser. Im Interview sprechen wir darüber, warum er sich für die pflanzliche Ernährung entschied, wie eine Ernährungsumstellung Spaß machen kann und warum vegan keinen Verzicht bedeutet. Es geht ihm vor allen Dingen auch darum, dass wir viele Möglichkeiten haben, Dinge auf der Welt positiv zu beeinflussen, auch wenn wir uns manchmal machtlos fühlen.

Dieses Interview ist so ein berührendes und ehrliches Gespräch und ich wünsche dir viel Spaß dabei!

Im Gespräch mit Aljosha erfährst du:

✨ wieso wir unsere Ernährung nicht dem Zufall überlassen sollten,

✨ was dir dabei hilft, deine Ernährung umzustellen, ✨ warum vegan keinen Verzicht bedeutet,

✨ wie wichtig es ist, das eigene Ego beiseite zu packen, Mitgefühl zu entwickeln und wieder ins Herz zu kommen,

✨ warum unsere Ernährung nicht nur einen Effekt auf uns selbst hat, sondern auf die gesamte Welt und

✨ warum es so wichtig ist, aufzustehen für die Themen, die dir am Herzen liegen.

Ich hoffe sehr, dass dich die Folge mit Aljosha auch so berührt und vielleicht dazu inspiriert, deiner Ernährung mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Was nimmst du dir aus dieser Folge für dich mit? Lebst du vielleicht bereits vegan oder vegetarisch? Wie kam es dazu und was hat dir bei der Umstellung geholfen?

Ich freue mich auf deine Erkenntnisse und Gedanken zur Folge. Kommentiere super gerne auf Instagram @lauramalinaseiler oder auf dem Blog.

Weil es mir selbst so wichtig ist, aktiv zu werden, habe ich bereits im Juli 2020 eine Petition für die Beendigung des Tierleids in der landwirtschaftlichen Tierhaltung an das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gerichtet. Es geht darum, dass die Haltung von Sauen in Kastenständen endlich beendet wird. Denn es geht hier um wundervolle, fühlende, intelligente Lebewesen und um ein System, das uns, unsere Umwelt und auch die Tiere nachweislich krank macht. Ich freue mich von Herzen, wenn du die Petition auch unterschreibst. Es haben bereits über 54.000 Menschen unterschrieben! Ich danke dir für deine Hilfe!

Links zur Folge:

YouTube Vegan ist Ungesund

Instagram Vegan ist Ungesund Kochbuch Vegan für Faule: https://amzn.to/2KVYjW2 Kochbuch Vegan Foodporn: https://amzn.to/38dHxKE

Rock on & Namasté

Deine Laura — LOVE. GROW. CONNECT. #1 Podcast auf iTunes Jeden Mittwoch eine neue Folge Happy, holy & confident Let's keep in touch https://lauraseiler.com/

317 Episoden