HAP067: Shark Attack 3 - Megalodon

1:16:38
 
Teilen
 

Manage episode 329142026 series 59776
Von Jörn Schaar entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Weil ein Telekommunikationskonzern seine Unterseekabel nicht richtig isoliert, tritt an den Kabeln ein elektromagnetisches Feld auf. Das lockt - so weit so nachvollziehbar - Megalodons an die Meeresoberfläche, die sich bisher in Tiefseegräben versteckt haben. Die Story ist hanebüchen, die Leistung der Schauspieler*innen und die visuellen Effekte sind unglaublich schlecht, kurz: Wir hatten einen Mordsspaß und im Anschluss viel zu erzählen.

Dauer: 1:16:38, erschienen am 20. Mai 2022 5:45. Weiterführende Links zur Episode findest Du auch im Haialarm-Blog.

Shownotes

Hausmeisterei

  • Warum es witzig ist, dass Episode 66 am 20.4. um 4: 20 Uhr erschienen ist.
  • Die Timeline bei Google heißt Standortverlauf und wenn man den aktiviert hat, kann man nachträglich noch ansehen, wo man so war.

Feedback

Film: Shark Attack 3 – Megalodon

„Ja, genau, ich bin dort getaucht. Aber ich habe nichts beschädigt, falls Sie das denken sollten.“ – „Meine Leute haben mir erzählt, dass die Ummantelung des Kabels angebissen wurde?“

Apex-Boss Jeff Tolley stellt die richtigen Fragen

Eine Serie brutaler Haiangriffe zerstört die Strandidylle. Nick Harris entdeckt beim Tauchen einen seltsamen Zahn. Als er ein Bild des Fundes ins Internet stellt, wird die Paläontologin Cat Stone auf ihn aufmerksam. Für sie ist klar: Der Zahn stammt von einem Megalodon, der prähistorischen Riesenvariante des Hais. Das Grauen nimmt seinen Lauf und ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

Ein paar Hailights aus dem Finale

Neben unseren hausgemachten Geräuscheffekten kamen unter anderem Cordless phone ring und Intermittent Horn zum Einsatz.

Trivia

  • Nick Harris heißt nur auf dem Klappentext so. Im Film nennt er sich Ben Carpenter und wird von John Barrowman gespielt, den man aktuell auch noch als Malcom Merlyn aus „The Arrow“ oder „Legends of Tomorrow“ kennt.
  • Die Darstellerin von Cat, Jenny McShane, kennen wir noch aus Teil 1. Da hat sie aber Corine DeSantis gespielt.
  • Die Kritik an dem Film, die Benni noch gefunden hat.

Shark News

Haialarm-TV-Vorschau

Pay-TV

  • 20.05., 04:55 Uhr, Kabel 1 Classics: Der weiße Hai – Die Abrechnung

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Constantin Film

Durch die Episode führen Benni, Jörn. Für ihre Unterstützung möchten wir uns außerdem bei Kiki für Grafiken und Quint für Musik bedanken.

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wir freuen uns, wenn Du uns auch auf Social Media folgst! Du findest uns bei Twitter, Facebook, Insta.

Und wenn Du Lust hast, bewerte diese Episode auf Podchaser.com!

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Vorgeplänkel (00:01:09)

3. Hausmeisterei (00:05:57)

4. Restvorgeplänkel (00:06:58)

5. Feedback (00:10:47)

6. Film: Shark Attack 3 - Megalodon (00:19:17)

7. Diskussion (00:34:25)

8. Shark-News (01:06:59)

9. Haialarm-TV-Vorschau (01:15:39)

10. Abschied und Outro (01:15:54)

11. Bonusmaterial (01:16:20)

72 Episoden