Klitoris – Die große (!) Unbekannte

42:41
 
Teilen
 

Manage episode 304011543 series 2790306
Von Der Tagesspiegel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Warum wurde das Lustorgan von Anatomen klein gehalten?

Als Knöpfchen wird sie in Anatomiebüchern gerne beschrieben – so als müsste man nur draufdrücken wie auf einen Knopf an der Ampel. Dabei ist die Klitoris viel größer als das, was wir sehen können. Mit ihren Schwellkörpern setzt sie sich im Inneren des Körpers fort, sieht ein bisschen aus wie ein aufgeregt watschelnder Pinguin und ist durchschnittlich elf Zentimeter lang.

Wie kommt es aber, dass bis heute so wenige über die wahren Ausmaße der Klitoris wissen und sich selbst Ärzt:innen hier nicht auskennen? Bei Operationen gehen darum manchmal immer noch Behandlungen schief. Darüber sprechen Mandy Mangler, Esther und Anna diesmal.

Denn eigentlich wussten Anatomen bereits spätestens Mitte des 19. Jahrhunderts, wie das Lustorgan wirklich aufgebaut ist. Dann verschwand das Wissen wieder aus den Anatomiebüchern und wurde erst kurz vor der Jahrtausendwende wieder popularisiert. Im Gyncast sucht Dr. Mangler nach dem Warum.

++++++++++

Folgt dem Gyncast auf Instagram: https://www.instagram.com/gyncast/?hl=de.

Produktion: Markus Lücker

++++++++++

35 Episoden